2012                        ergrößern: rechte Maustaste auf Foto klicken, Grafik anzeigen, schließen mit Zurücktaste

Ausstellung vom 28.03. bis 20.06.2012   Und das Licht erhellt Formen

2335 u2 t1331927263 g   Der Schlüssel ist das Licht. Und das Licht erhellt Formen
  und diese Formen haben die Kraft und Gewalt zu erregen
 - durch das Spiel der Proportionen, durch das Spiel der Beziehungen.

                                                                                 Le Corbusier
 

Das großartige Spiel des Lichts in einer Vielfalt von gestalterischen Möglichkeiten :
Acrylmalerei, Collage, Linolschnitt, Holzschnitt, Katondruck, Zeichnung, Papierinstallation, Fotografie, Christiane Harzer, Helgard Heubach, Regina Hirsch, Adelheid Garschke,
Irmgard Köhler, Annemarie Luther, Nadine Müller, Roswitha Müller, Astrid Pautzke, Gerhard Pautzke,
Peter Scheffler, Inge Scheidig, Gudrun Schier, Nadine Schlieker, Nicole Schlieker, Ute Stier, Nordrun Strunz, Regina Thore, Karin Wunder, Heidrun Zöllner,

Lichbildpräsentation "Phänomen Labyrinth"   am 27.04.2012
Vortrag über die 4000 Jahre alte Labyrinthvielfalt und die Idee, aus dem Kirchhof Kamsdorf einen Labyrinthgarten zu gestalten.


Geschichten hinterm Schleier erzählt  am 04.03.2012erzählte ab 15.00 Uhr Nordrun Strunz
für Kinder (ab 6 Jahre ) und Erwachsene arabische Geschichten hinterm Schleier.
Beeindruckend der orientalische Tanz von Steffi Kroning. Orientalisch schmecken auch Tee und Kaffee.

Märchen Vorlesen Vorleserin Spannend Geschichten träumen Frau Hopf Tanz1   Kaffee Kardamom und Zitronenkuchen

Ausstellung  Gefäßkeramik und Druckgrafik  K.Körting, J. Fischer, W. Lipfert     vom 30.06. bis 29.08. 2012

Plakat

KK 1

KK2

F Baum1

F Baum2

Eröffnung1

Eröffnung


Ausstellung  Aquatinta vom 03.10-30.12.2012

Druck 1  

Aquatinta von Anne-Katrin Altwein, Uta Feiler, Jess Fuller, Uwe Klos, Heike Stephan,
Marie-Luise Leonhard-Feijer.
Ergänzt wird die Ausstellung durch Plastiken und Objekte von Jess Fuller, Heike Stephan, Sylvia Bohlen 


Ausstellung  Angewandte Kunst Schneeberg und Pawel Schmunk    05.12.2011 bis 20.03.2013